Thüringer Außenwirtschaftstag

Bereits zum sechsten Mal findet im Herbst der Thüringer Außenwirtschaftstag (AWT) statt. Schwerpunkt in diesem Jahr: China, Vietnam, Polen und die Benelux-Staaten.

Gemeinsam mit dem Thüringer Wirtschaftsministerium und den Industrie- und Handelskammern setzt die LEG Thüringen am 8. November mit einem hochkarätigen Programm Impulse für den Ausbau der Thüringer Exportwirtschaft.

Durch Expertenvorträge, drei Regionalforen und Einzelgespräche mit Vertretern der Außenhandelskammern erhalten Unternehmen konkrete Empfehlungen, wie sie ihren Außenhandel sicher, kulturell angepasst und erfolgsorientiert gestalten können. Zudem zeigt der Außenwirtschaftstag, dass man in Sachen Export nicht immer bei Null anfangen muss. Bestes Beispiel: Vietnam. Hier gibt es für Thüringer Firmen viele Anknüpfungspunkte, die es zu nutzen gilt. (kö)

www.thueringen-international.de