Technologie-News

Essen - Die Häcker Automation GmbH - ein Maschinenbauer aus Waltershausen - hat beim Innovationswettbewerb „Top 100“ den Gesamtsieg in ihrer Größenklasse (Firmen bis 50 Mitarbeiter) errungen. Im Juni wurde das Unternehmen auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Essen von „Top 100“-Mentor Ranga Yogeshwar geehrt. Nach 2011 ist das die zweite Ehrung für das Unternehmen als Top-Innovator. Häcker Automation ist Spezialist im Bereich der Mikro- und Nanobauteile, die bis zu 10-mal dünner als ein Haar sein können. Die derzeitige Innovationstätigkeit konzentriert sich auf die Open-Innovation-Plattform, „OurPlant“, die kurz vor der Markteinführung steht. Seit 1993 vergibt compamedia das „Top 100“-Siegel für besondere Innovationskraft und -erfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt bei Prof. Dr. Nikolaus Franke vom Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien; Projektpartner ist die Fraunhofer-Gesellschaft. (maa)

Jena - Im jüngsten Hochschulranking der Wochenzeitung „Die Zeit“ in Zusammenarbeit mit dem CHE (Centrum für Hochschulentwicklung) schnitt die Fakultät Physik der Friedrich-Schiller-Universität (FSU) in Jena deutschlandweit mit einem Spitzenplatz ab. „Keine andere Physik-Fakultät wurde in so vielen Kriterien der Spitzengruppe zugeordnet“, freute sich Uni-Dekan Prof. Dr. Gerhard G. Paulus über das gute Ergebnis. (maa)