Medieninformationen

Tagung beleuchtet die Ansprache von Fachkräften außerhalb der Landesgrenzen

Veranstaltung am 26. Juni thematisiert Marketing für den Thüringer Arbeitsmarkt/Aktuelle Befragungen zeigen: Freistaat punktet schon jetzt mit Lebensqualität

„Thüringen bietet mir eine hohe Lebensqualität“ - dieser Aussage stimmen Besucherinnen und Besucher von Firmenkontaktmessen und Pendlertagen im Freistaat zu großen Teilen zu – Tendenz steigend. Dies ist das Ergebnis von aktuellen Besucherbefragungen, welches die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) auf ihren Veranstaltungen comeback, academix sowie auf Pendlertagen in ganz Thüringen erhoben hat. 78 Prozent stimmten der obigen Aussage im Jahr 2017 zu, 76 Prozent waren es noch 2016 gewesen. Um diesen positiven Trend zu verstärken und weitere Pendler, Rückkehrer und Zuwanderer für den Thüringer Arbeitsmarkt zu gewinnen, veranstaltet die LEG Thüringen, zu der die ThAFF gehört, am Dienstag, 26. Juni 2018, in Erfurt ihre 11. Fachtagung „Strategisches Personalmanagement“. Unter dem Leitsatz „Zuzug willkommen – Fachkräftemarketing in Thüringen“ diskutieren Experten, wie im Zuge des steigenden Fachkräftebedarfs Menschen für eine Beschäftigung in Thüringen gewonnen werden können.

„Neueste Studien sagen voraus, dass in Thüringen bis zum Jahr 2030 ein Fachkräftebedarf in Höhe von 344.000 Personen entstehen wird“, sagt LEG-Geschäftsführerin Sabine Wosche im Vorfeld der Veranstaltung. „Um diesen Bedarf zu decken, benötigen wir auch Zuzug von außen. Thüringen hat in puncto attraktive Stellen, Karrierechancen, Lebensqualität und beispielsweise auch Kinderbetreuung viel zu bieten, und das müssen wir außerhalb der Landesgrenzen noch bekannter machen.“ Die Fachtagung findet statt von 13.00 bis 16.30 Uhr im Dompalais Erfurt.

Wie Landes- und Personalmarketing ineinander greifen können, stellt in einem Vortrag Dr. Claudia Fenske vom Thüringer Wirtschaftsministerium vor. Sie skizziert die neue Kampagne des Landesmarketings, die viele Aspekte betont, welche gerade auch für Fachkräfte relevant sind. In seinem Vortrag „Zielgruppe ‚Frau‘ – warum Frauen in Thüringen erfolgreicher sind“ thematisiert Prof. Michael Behr vom Thüringer Arbeitsministerium Ansatzpunkte für ein verknüpftes Landes- und Personalmarketing mit Blick auf das Erwerbsverhalten weiblicher Fachkräfte. In der anschließenden Podiumsdiskussion erörtern Vertreter aus Wirtschaft und Politik, wie Freistaat und Unternehmen beim Fachkräftemarketing gemeinsam punkten können.

Die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) ist seit 2011 bei der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen) angesiedelt und wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, an der 11. Fachtagung Strategisches Personalmanagement „Zuzug willkommen - Fachkräftemarketing in Thüringen“ teilzunehmen. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 26. Juni 2018, 13.00 bis 16.30 Uhr, im Dompalais Erfurt, Peterstraße 3.

Interessenten für die Veranstaltung können sich gern bis zum Freitag, 22. Juni, anmelden unter 
https://www.leg-thueringen.de/personalmanagement/.

Pressesprecher der LEG

Dr. Holger Wiemers

Dr. Holger Wiemers
Pressesprecher

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-145
0361 5603-329
E-Mail schreiben