Medieninformationen

05.12.2017

Karriereweg junger Fachkräfte führt nach Thüringen!

Siebte academix Thüringen zieht positive Bilanz/Messe bei Unternehmen und Fachkräften als Kontaktplattform für Beruf und Karriere beliebt

Erfurt_ Insgesamt 102 ausstellende Unternehmen aus dem gesamten Freistaat und viele gewinnbringende Gespräche – das ist die Bilanz der academix Thüringen, die am Samstag, 2. Dezember 2017, von 10 bis 18 Uhr auf der Messe Erfurt stattfand. Bis zum Nachmittag beliefen sich die Besucherzahlen auf annähernd 1.600. Da die Messe in diesem Jahr erstmals an einem Samstag stattfand, nutzten neben Studierenden, Absolventen und Young Professionals auch viele Berufspendler und Rückkehrwillige die academix Thüringen, um sich über aktuelle Stellenangebote zu informieren. In einem ersten Zwischenfazit begrüßten die Aussteller das hierdurch breit gefächerte Publikum und die Vielzahl an qualitativ hochwertigen Gesprächen.  „Mit der Messe ist es der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung gelungen, eine regionale Plattform zu etablieren, auf der Unternehmen und Fachkräfte schnell und einfach miteinander in Kontakt kommen und Karrieremöglichkeiten ausloten können“, erklärte Heike Werner, die als Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie Schirmherrin der diesjährigen Firmenkontaktmesse ist.

Die Nachfrage nach Fachkräften steigt weiter, das belegen die jüngste Arbeitsmarktstatistik, die in dieser Woche veröffentlicht wurde, und ein Blick auf demografische Veränderungen. „Die academix Thüringen macht auf die Vorzüge unseres Landes als attraktiver Arbeitsort und Lebensmittelpunkt beim Fachkräftenachwuchs aufmerksam und gibt den Unternehmen die Chance, ihren Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern zu decken“, so die Schirmherrin.

Ausschließlich Unternehmen mit Hauptsitz oder Niederlassung im Freistaat zählten zu den Ausstellern der Messe, welche die Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) seit 2011 organisiert. Die ThAFF ist bei der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen) angesiedelt, die als Wirtschaftsförderer Unternehmen des gesamten Freistaates aktiv bei der langfristigen Sicherung qualifizierter Fachkräfte unterstützt.

Neben den Unternehmenspräsentationen konnten sich die Besucher auf der academix bei Experten-Vorträgen unter anderem zu den Themen Karriereplanung, Vorstellungsgespräch sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben informieren; ThAFF-Experten zeigten den Besuchern im Bewerbungsmappen-Check, wie die persönlichen Unterlagen bei Personalverantwortlichen ankommen und was mitunter verbessert werden kann; eine professionelle Erfurter Fotografin erstellte während des gesamten Messetags kostenfrei Bewerbungsfotos von den Besuchern.

Die ThAFF ist im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie tätig. Sie wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Weitere Informationen unter: www.academix-thueringen.de

Pressesprecher der LEG

Dr. Holger Wiemers

Dr. Holger Wiemers
Abteilungsleiter

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-146
0361 5603-329
E-Mail schreiben