Medieninformationen

Firmenkontaktmesse „academix“ findet erstmals an einem Samstag statt

7. Auflage der Firmenkontaktmesse academix Thüringen am 2. Dezember in Erfurt/102 Unternehmen präsentieren Berufschancen für junge Fachkräfte und Berufspendler

ERFURT_ Die Vorbereitungen für die inzwischen 7. Auflage der erfolgreichen Firmenkontaktmesse academix Thüringen am 2. Dezember 2017 laufen auf Hochtouren: Insgesamt 102 Unternehmen stehen gemeinsam mit der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) auf der Messe Erfurt bereit, um jungen Fachkräften und Berufseinsteigern ihre attraktiven Karrieremöglichkeiten in der Mitte Deutschlands zu präsentieren. Erstmals findet die Messe in diesem Jahr an einem Samstag statt. Damit bietet sie auch Berufspendlern, die am Wochenende in ihrer Heimat unterwegs sind, die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert über interessante Stellenangebote Thüringer Unternehmen zu informieren.

„Thüringen hat sich zu einem hervorragenden Ausbildungs- und Beschäftigungsstandort mitten in Deutschland entwickelt. Sehr gute Wohnungs-, Kinderbetreuungs- und Freizeitangebote sowie eine gut ausgebaute Infrastruktur machen den Freistaat im Herzen Deutschlands attraktiv.
‚Leben und Arbeiten‘ in Thüringen ist deshalb nicht nur ein Werbeslogan, sondern vielmehr bereits gelebte Realität und Zukunft zugleich! Die academix Thüringen leistet einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung und -gewinnung im Freistaat. Sie zielt dabei wie keine andere Veranstaltung mit konkreten Angeboten auf junge Fachkräfte“, so Heike Werner, Thüringens Arbeitsministerin.

Auf der  Firmenkontaktmesse der ThAFF präsentieren sich jährlich mehr als 100 Firmen aus dem gesamten Freistaat mit Stellen- und Praktikumsangeboten aus der Region. Thüringer Unternehmen bieten Berufseinsteigern hervorragende Chancen, das zeigt die Firmenkontaktmesse academix inzwischen das siebte Mal in Folge und mit steigender Resonanz. Die academix ist somit eine gute Gelegenheit, um sich als junge Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt umzuschauen und seine Chancen auf einen Direkteinstieg auszuloten. Thüringer Unternehmen wiederum können sich beim Nachwuchs präsentieren und neue gut ausgebildete Fachkräfte gewinnen, die in der Mitte Deutschlands Karriere machen wollen.

Von 10 bis 18 Uhr können sich academix-Besucher an den Ständen der einzelnen Unternehmen informieren. Daneben geben Jobwalls einen Überblick über aktuelle Stellengesuche Thüringer Unternehmen. Ein umfassendes Rahmenprogramm gibt den Besuchern weiterhin Gelegenheit, ihre Bewerbungsunterlagen kostenfrei von Experten überprüfen zu lassen oder sich bei einem der zahlreichen Fachvorträge zu den Themen Ausbildung, Beruf und Karriere zu informieren. Ein professioneller Fotograf erstellt während des gesamten Messetages kostenfrei Bewerbungsfotos und für einen schnellen Weg zur und von der Messe sorgt der academix-Shuttlebus, der im Stundentakt zwischen dem Erfurter Hauptbahnhof und dem Messegelände pendelt.

Die „academix Thüringen“ wird von der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) organisiert. Die ThAFF ist seit 2011 bei der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen) angesiedelt und im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie tätig. Sie wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.
 
Weitere Informationen unter: www.academix-thueringen.de
                                           www.thaff-thueringen.de

Pressesprecher der LEG

Dr. Holger Wiemers

Dr. Holger Wiemers
Pressesprecher

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-146
0361 5603-329
E-Mail schreiben