Medieninformationen

16. Forum Bauen bietet viel Wissenswertes rund um das eigene Heim

LEG Thüringen lädt alle am Hausbau Interessierten ins comcenter Brühl /Ausstellung mit 17 Anbietern und ein informatives Vortragsprogramm

 

ERFURT_ Der Traum von den eigenen vier Wänden lebt, und die Nachfrage nach Wohneigentum ist auch in Thüringen weiter ungebrochen. Vor diesem Hintergrund bietet das 16. Forum Bauen am 30. Juni in Erfurt allen Interessierten wieder vielfältige Informationen rund um die Themen Grundstückskauf und Hausbau. Ebenso können die Gäste konkrete Angebote der LEG, verschiedenster Bauträger und Dienstleister in Augenschein nehmen. „Unser Forum Bauen ist für alle am Hausbau Interessierten eine feste Größe im Jahreskalender“, sagt Sabine Wosche, Geschäftsführerin des Ausrichters LEG, im Vorfeld der Veranstaltung. „In diesem Jahr präsentieren 17 Aussteller Grundstücke, Häuser und dazu passende Dienstleistungen; zudem haben wir wieder ein breit gefächertes Vortragsprogramm zusammengestellt.“ Die LEG führt seit 2002 jährlich ihre Hausmesse mit Partnern aus der Immobilienwirtschaft durch.

Von 9:30 Uhr bis 15:00 Uhr können Besucherinnen und Besucher im comcenter Brühl in Erfurt mit Ausstellern und Experten ins Gespräch kommen. Die Aussteller beraten kostenfrei zu Fragen des Grundstücks- und Hauskaufs, zur Ausstattung, energetischen Sanierung oder Finanzierung. Baufachleute, Notare, Finanzierungsexperten und Unternehmer informieren in den Vorträgen über Fördermöglichkeiten, Finanzierungsthemen sowie Aspekte der Nachhaltigkeit beim Bau. Für das leibliche Wohl ist dank eines Lounge-Bereichs mit Catering gesorgt; um die kleinen Besucher kümmert sich mit Spaß und Spiel der Family Club. Der Eintritt zum Forum Bauen ist kostenlos.

Mehr Informationen unter:
www.forumbauen-thueringen.de

Pressesprecher der LEG

Dr. Holger Wiemers

Dr. Holger Wiemers
Pressesprecher

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-145
0361 5603-329
E-Mail schreiben