Messen / Veranstaltungen

„Make German Mittelstand great”

Datum:
, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort:
Comcenter Brühl Erfurt
Organisator:
Thüringen International, Rödel & Partner, Deutsche Leasing

Vieles hat sich in der jüngsten Vergangenheit im transatlantischen Verhältnis zwischen den USA und Deutschland verändert. Zum einen sind die USA Deutschlands größter Handelspartner, zum anderen ist US-Präsident Trump bekanntermaßen kein Freund der Globalisierung in ihrer jetzigen Form. Mit der Umsetzung der historischen Steuerreform kann die US-Regierung unter Donald Trump einen vorzeigbaren Erfolg in der Wirtschaftspolitik aufweisen. Demgegen­über stehen vermehrt Angriffe auf das exportgetriebene Wirtschaftsmodell Deutschlands.

Die Lage der deutschen Wirtschaft in den USA ist dennoch hervorragend und der Optimismus unge­brochen. Wir möchten die Chance nutzen, Ihnen ein Stimmungsbild des deutschen Mittel­stands vor Ort zu geben, und Ihnen die Unterschiede zur US-Geschäftswelt mit den neuen Spielregeln aufzuzeigen.

 

Folgende Themen erwarten Sie:

- Rechtliche Stolpersteine erkennen, Chancen nutzen

- US-Steuerreform – Wird die USA zum Niedrigsteuerland?

- Steuerliche Aspekte beim US-Investment

- Partner oder Herausforderer? Die Rolle deutscher Investoren in den USA

- Die Qualität und die Motivation Ihrer Mitarbeiter – der Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg!

- US-Unternehmensrisiken richtig einschätzen und begrenzen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm. Die kostenfreie Anmeldung erfolgt über die Webseite des Mitveranstalters.
Link: Anmeldung und Webseite des Veranstalters


Ansprechpartner

Damir Agic
Tel.: (0361) 5603-445
damir.agic(at)leg-thueringen.de
Elena Allmeroth
Tel.: +1 (404) 586 3486
elena.allmeroth(at)roedlusa.com

Ihre Ansprechpartnerin

Nicole Spading

Nicole Spading
Abteilungsleiterin,
Teamleiterin Messen und Veranstaltungen

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-147
0361 5603-329
E-Mail schreiben