Messen / Veranstaltungen

Africa Health / MEDLAB

Datum:
Ort:
Midrand / Johannesburg, Südafrika
Organisator:
Thüringen International

Medizintechnik ist in Südafrika sehr gefragt. Die Einführung gesetzlicher Krankenkassen sorgt für Modernisierungsbedarf. Der Privatsektor gehört zu den besten weltweit und beschafft konstant hochwertige Ausrüstungen. Private Klinikbetreiber setzen ihre Investitionspläne um. Schwerpunkte sind die Radiologie und die Onkologie. Für 2019 ist bei der Medizintechnik aus Deutschland ein Absatzplus von rund 8 bis 10 Prozent zu erwarten. Bis 2022 will die Regierung rund 2,7 Milliarden US$ für die Gesundheitsinfrastruktur bereitstellen.

Die Africa Health Ausstellung findet vom 12. bis 14. Mai 2020 in Johannesburg statt und erwartet über 600 internationale und regionale Aussteller, die ihre neusten Technologien, Produkte und Innovationen der Gesundheits- und Pharmaindustrie präsentieren. Parallel dazu findet öffnet die MedLab ihre Tore.

Möchten auch Sie von der starken Entwicklung des südafrikanischen Medizintechnikmarktes profitieren?

Nutzen Sie diese Möglichkeit mit wenig Aufwand und präsentieren Sie sich auf dem Gemeinschaftsstand von Thüringen International! Betreten Sie mit uns internationales Parkett und zeigen Sie Ihre Produkte und Expertise auf einer der wichtigsten Fachmessen der Medizin- und Pharmaindustrie in Südafrika.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Services an und stellen Ihnen einen professionellen Rahmen zur Verfügung, um Ihre Produkte vor südafrikanischen und internationalem Fachpublikum zu präsentieren, wichtige Kontakte zu knüpfen oder bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen.

Was Sie tun müssen? Koffer packen und zeigen, was in Ihrem Unternehmen steckt. Leichter kann ein Messeauftritt nicht sein!


Ansprechpartner

Hakim Kennich

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Wetzel

Katja Wetzel
Teamleiterin Messen und Veranstaltungen

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

0361 5603-464
E-Mail schreiben