Veranstaltung:

Online Business Mission „Roadshow Mittlere Wolga“

Seien Sie dabei, wenn Thüringen International zur Online Business Mission “Mittlere Wolga" aufbricht.

Die virtuelle Markterkundung führt vom 23. – 29. Oktober entlang der Mittleren Wolga in Tatarstans Nachbarregionen Uljanovsk, Samara und die Republik Bashkortostan. In diesen Regionen haben Thüringer Unternehmen die Möglichkeit, Kontakte zu ausgewählten Firmen aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Werkzeugbau und Metallbearbeitung aufzubauen.

Auftakt der Veranstaltung bildet am Freitag, den 23. Oktober, ein Wirtschaftsforum. Die Agenda der folgenden Tage wird bestimmt durch Treffen in den entsprechenden Regionen. Hierbei werden Runde Tische und virtuelle Treffen mit russischen Unternehmen angeboten. Für Mittwoch, den 28. Oktober, ist ein Ruhetag eingeplant. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Engineering-Zentrum für Maschinenbau in Kazan und der TI-Auslandsbeauftragten Guzel Shaykhullina für Russland betreut.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen werden in Kürze bereitgestellt. Eine unverbindliche Registrierung bzw. Interessensbekundung können Sie bereits über unten stehendes Anmeldeformular durchführen.

Hintergrund:

Thüringen pflegt seit vielen Jahren einen engen Kontakt mit der Republik Tatarstan. Aus dieser Zusammenarbeit ist beispielsweise die Gründung des gemeinsamen Instituts der Technischen Universität Kazan und deutscher Universitäten mit der Leadpartnerschaft der Technischen Universität Ilmenau im Jahr 2014 entstanden. Daraus hervor ging 2016 ein gemeinsames Deutsch-Russisches Engineering-Zentrum für Maschinenbau. Darüber hinaus besteht seit mehreren Jahren das Firmennetzwerk Thüringen-Tatarstan zur exklusiven Kooperation mit dem Engineering-Zentrum. Mitglieder dieses Netzwerks genießen umfangreiche Vorteile.

Ansprechpartner

Irina Heß
Tel.: +49 361 5603 468
irina.hess(at)leg-thueringen.de

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Wetzel

Katja Wetzel
Teamleiterin Messen und Veranstaltungen

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

0361 5603-464
E-Mail schreiben