Berufsausbildung

Bachelor of Engineering Studienrichtung Versorgungs- und Gebäudetechnik im Studiengang Energie- und Umwelttechnik

Beschreibung

Deine Aufgaben sind u. a.:

  • kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Planung, Projektierung und Überwachung von Anlagen
  • Prüfung und Entwicklung von Finanzierungskonzepten
  • Bearbeitung von Ausschreibungen
  • Kalkulationen und Angebote erstellen
  • Beratung von Kunden 

Die Studieninhalte sind u. a.:

  • Mathematik, Physik, Chemie
  • Werkstofftechnik und Fertigungstechnik
  • Grundlagen der Informatik und CAD
  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Fremdsprache Englisch
  • Technische Mechanik
  • Thermodynamik und Strömung
  • Elektrotechnik /Elektronik
  • Klima- und Lüftungstechnik
  • Grundlagen regenerativer Energiesysteme
  • Kältetechnik
  • Gas- und Sanitärtechnik
  • Angewandte Heizungstechnik
  • Computergestütztes Projektieren
  • Projektarbeit

Was Du von uns erwarten kannst:

  • Kennenlernen aller Arbeitsbereiche der LEG
  • interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Unterstützung und Rat erfahrener Ausbilder
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angemessene Ausbildungsvergütung

Anforderungen

Das erwarten wir von Dir:

  • sehr gutes Abitur /Fachabitur
  • gute Englisch- und PC-Kenntnisse
  • Fleiß und Engagement
  • Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit
  • Logische und innovative Denkweise
  • Kommunikations- und Teamstärke
  • Freude an kniffligen Aufgaben und deren Lösung
  • Interesse an Wirtschaft

Das Studium findet im Wechsel an der Staatlichen Studienakademie Riesa (Sachsen) und unseren Unternehmen statt und bietet eine enge Verzahnung von theoretischen und praktischen Ausbildungsabschnitten. Durch das Studium erhältst Du den Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.). Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester (3Jahre).

So wirst Du Student bei uns:

Sende Deine vollständige Bewerbung einfach per E-Mail an:

berwerbung(at)leg-thueringen.de

Nach einigen Tagen bekommst Du von der Abteilung Personal- und Fachkräftemanagement einen Zwischenbescheid, in dem der Eingang Deiner Bewerbung bestätigt wird. Später folgt eventuell eine Einladung zu einem ersten Kennlerngespräch.

Danach wird es ernst, denn nur die Besten kommen eine Runde weiter. Während eines Auswahlverfahrens wollen wir Dich besser kennenlernen um zu sehen ob wir zueinander passen. Wenige Tage später haben wir uns letztendlich entschieden und rufen Dich an.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wenn ja, freuen wir uns sehr auf Deine Bewerbung!

Bewerbungsende: 28.02.2019


zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartnerin

Simone Otto

Abteilung:
Personal- und Fachkräftmanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-134
0361 5603-330
E-Mail schreiben