Thüringen ist auf der FAKUMA 2021.

Wenn Raumschiffe in Serienfertigung gehen,
stammen die Werkzeuge dafür aus Thüringen.

Thüringer Unternehmen sind Pioniere in Sachen hochpräzisier und nachhaltiger Fertigungstechnologien. Damit lassen sich in der Zukunft vielleicht tatsächlich Kindheitsträume wie das Bauen von Raumschiffen verwirklichen. Was dank Spitzentechnologie aus der Mitte Deutschlands noch alles möglich ist, das zeigen wir auf der FAKUMA 2021 und damit auf einer der weltweit wichtigsten Branchentreffs für industrielle Kunststoffverarbeitung.

12. - 16. Oktober 2021
Halle B5 | Stand 5110 | Friedrichshafen Messe

Die Kunststoffbranche trifft sich - und wir sind dabei!

Die weltweit führende Fachveranstaltung für die industrielle Kunststoffverarbeitung bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Kunststofftechnologien: Von Spritzgießen, Extrusionstechnik, Thermoformen oder 3D-Printing. Weitere wichtige Schwerpunkte sind neuste Materialtrends und -entwicklung sowie kreislaufbasierte Ansätze in der Kunststoffindustrie. Auf dem Thüringer Gemeinschaftsstand präsentieren Thüringer Akteure ihr Know-how und ihre Neuentwicklungen.

Entdecken Sie alles zum Top-Standort Thüringen und zu unseren Ausstellern am Gemeinschaftsstand auf der Fakuma 2021.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung. Weitere Informationen zur Fakuma erhalten Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Wetzel

Katja Wetzel
Teamleiterin Messen und Veranstaltungen

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

0361 5603-464
E-Mail schreiben

Thüringer Aussteller.

Digitaler Ausstellerkatalog

Diese Unternehmen präsentieren sich auf dem Thüringer Gemeinschaftstand:

Kunststoffindustrie Thüringen.

Thüringen ist TOP-Standort der Kunststoffindustrie.

Die Kunststoffindustrie in Thüringen besitzt eine mehr als 100-jährige Tradition. Bekannt für ihr technisches Know-how und ihre Innovationskraft gehören die Unternehmen der Branche heute zu den umsatzstärksten im Freistaat.

Hier finden Sie weitere Informationen: