zurück

Aussteller IAA 2019

Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt e.V. (TITK)


Branche/Fachbereiche:
Forschung und Entwicklung / Materialforschung, Prüfdienstleistungen
Kurzprofil:
Das TITK in Rudolstadt ist seit vielen Jahren ein starker Partner der Automotive-Branche. Mit seinen Tochterunternehmen OMPG mbH und smartpolymer GmbH vereint das TITK Forschung und Entwicklung mit der Materialprüfung nach internationalen Standards und bietet zugleich die Herstellung von Kleinserien und Sonderprodukten an. Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Automotive/Leichtbau und Materialdesign sowie in der Prozess- und Verfahrensentwicklung sowie -optimierung. Hierzu bestehen langjährige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit international agierenden Automobilherstellern und Zulieferern. Für die neuen Anforderungen im Bereich der Elektrofahrzeuge bietet die TITK-Group innovative Lösungen für Leichtbaukonstruktionen und Materialentwicklungen mit Hochleistungsverbundwerkstoffen.
Wir suchen:
innovative Unternehmen aus der klein- und mittelständischen Industrie zu gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf dem Gebiet der automobilen Innenraumgestaltung, Werkstoffentwicklung und unterschiedlichsten automobilen Leichtbauanwendungen mit Faserverbundwerkstoffen.
Wir bieten:
Vorlauf- und angewandte Forschung. Schwerpunkte: textile und vorimprägnierte Halbzeuge sowie Faserverbundherstellung für Leichtbauanwendungen. Werkstoffentwicklungen im Bereich der textilen Verstärkungshalbzeuge (Vliese, Fasern, Filamente, Gelegeaufbauten) sowie der Faserverbundherstellung und Modifizierung von Verbundeigenschaften. Wir setzen Pressen, Spritzgießen, Wickeln und Extrusion ein. Und bieten auch Charakterisierung von Textilien, Schaumstoffen, Kunststoffen, Faserverbundwerkstoffen.


zurück

Kontakt


 
Christian Hauspurg
Breitscheidstraße 97
07407 Rudolstadt

E-Mail schreiben
www.titk.de

Vor-Ort-Termin vereinbaren