Thüringen weltweit präsent

Der Thüringer Gemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2015. Bildquelle: LEG Thüringen

Messeteilnahmen sind ein zentrales Instrument, um die Expertise der Thüringer Firmen in zukunftsfähigen Branchen und attraktiven Zielmärkten zu präsentieren. Aus diesem Grund sieht auch die neu überarbeitete Thüringer Außenwirtschaftsstrategie vor, Messeteilnahmen von Thüringer  Unternehmen als „Einstiegsförderung“ in ausländische Märkte weiter auszubauen.

Auch im vergangenen Jahr gab es wieder gemeinschaftlich organisierte Messeteilnahmen des Freistaates mit reger Unternehmensbeteiligung. So war die LEG Thüringen im Jahr 2015 auf insgesamt zwölf Auslands- und Inlandsmessen präsent und übernahm die Organisation der Thüringer Gemeinschaftsstände auf der ARAB HEALTH in Dubai, der Photonics West in den USA, der Laser World of Photonics in China und Indien und auf der Medipharm-EXPO in Vietnam. Im Inland organisierte die LEG jeweils einen Thüringer Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe, der IAA, der EXPO REAL, der Frankfurter Buchmesse und der Fakuma in Friedrichshafen. (td)