Medieninformationen

Messe „Bau.Grund.Wohnen“: Besucher profitieren zur Premiere vom vielfältigen Angebot

Zahlreiche Interessenten informieren sich im comcenter Brühl zu den Themen Bauen und Wohnen/ 20 Aussteller und ein breites Vortragsprogramm geben vielfältige Impulse

ERFURT_ „Unser neues Messeformat hat einen guten Start hingelegt – wir verzeichnen weiterhin ein großes Interesse an Immobilien in der Region Erfurt, und unsere neuen Angebote zum Thema ‚Wohnen‘ wurden ebenfalls sehr gut angenommen!“ – Diese Bilanz zog am heutigen Samstag, 18. Mai 2019, LEG-Geschäftsführerin Sabine Wosche anlässlich der Veranstaltung „Bau.Grund.Wohnen“. „Fragen zur Ausstattung der eigenen vier Wände, zu Wohnkomfort und -stil nahmen heute einen großen Teil der angesprochenen Themen ein – mit unserer breiten Palette an Ausstellern aus verschiedensten Bereichen rund ums Eigenheim konnten wir den Besucherinnen und Besuchern umfassende Informationen und Impulse für ihre Vorhaben liefern.“

Von 10 bis 16 Uhr hatte das „comcenter Brühl“ im LEG-Gebäude seine Pforten geöffnet. 20 Anbieter präsentierten Lösungen für die Verwirklichung des Traums von den eigenen vier Wänden. Gut angenommen wurde auch das Vortragsprogramm, welches Aspekte der Förderung und Finanzierung, der Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sowie „Tipps und Fallen“ rund um die Grunderwerbsteuer beleuchtete. Die „Bau.Grund.Wohnen“ löste in diesem Jahr das langjährige Messeformat „Forum Bauen“ ab, mit dem die LEG von 2002 bis 2018 Bauherren eine Plattform für mannigfaltige Informationen und regen Austausch geboten hatte. Für das kommende Jahr plant die LEG die zweite Auflage der „Bau.Grund.Wohnen“.

Mehr Informationen unter: www.leg-thueringen/bau-grund-wohnen

Pressesprecher der LEG

Dr. Holger Wiemers

Dr. Holger Wiemers
Pressesprecher

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-145
0361 5603-329
E-Mail schreiben