Buchungsformular DMEA 2021

08. - 10. Juni 2021
Messegelände Berlin

Hiermit bestätigen wir verbindlich unsere Teilnahme an der DMEA 2020 auf dem Thüringer Gemeinschaftsstand des Wirtschaftsministeriums organisiert durch die LEG Thüringen laut Teilnahmebedingungen.

Angaben zum Unternehmen:

Unternehmen/Institution*
Straße*
PLZ/ Ort*  / 
Internetadresse
Bitte ohne "https://" eingeben!


Ansprechpartner auf der Messe:

Titel
Name*
Vorname
Position
Telefon*
E-Mail*
Sie erhalten eine Bestätigungsmail an diese E-Mail-Adresse.


Logo Web (Ausstellerliste)

Hier können Sie Ihr Firmenlogo für die Ausstellerliste auf der Website hinzufügen. Folgende Dateitypen sind zulässig: gif,jpeg,jpg,png. Die maximal Dateigröße beträgt 1,00 MB. Bitte verwenden Sie KEINE UMLAUTE oder SONDERZEICHEN (ä, ü, ö, ß) im Dateinamen.

Upload:

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Unternehmen/Institution
Ansprechpartner/in
Straße
PLZ/ Ort


Messestand:

Gewünschte Standgröße*

  4 m² - Standfläche (3.920,70 € mit Förderung / 7.000,60 € ohne Förderung)

  6 m² - Standfläche (5.881,05 € mit Förderung / 10.500.90 € ohne Förderung)

  9 m² - Standfläche (8.821,58 € mit Förderung / 15.751,35 € ohne Förderung)

Kostenart Summe mit Förderung Summe ohne Förderung
Kosten Standpaket  Euro  Euro

Informationen zu den Ausstellerpaketen entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen.

Weitere Flächenvarianten sind auf Anfrage möglich.

Berechnungsgrundlage ist der derzeitige Planungsstand mit 33 m² reiner Ausstellungsfläche und auf Basis von 4 Ausstellern.

Die vorgegebenen Hygienestandards aufgrund von Covid 19 werden bei der Standgestaltung berücksichtigt. Sich daraus ergebene Mehrkosten sind im Paketpreis inkludiert.

Bitte beachten Sie, dass in obigen Zahlbetrag die Umsatzsteuer enthalten ist. Die Umsatzsteuer ist nach den allgemeinen Grundsätzen abzugsfähig.

Was wir für Sie tun:

Wir übernehmen für Sie folgende Messedienstleistungen mit leistungsstarken Partnern, damit Sie sich auf die Präsentation Ihres Know-hows konzentrieren können:

  • Anmietung der Ausstellungs- bzw. Standfläche
  • Kontakt und Administration mit dem Messeveranstalter
  • zentraler Standplatz und attraktive Standgestaltungv
  • Erstellung und Umsetzung des Messestandkonzeptes bis zur Detailplanung
  • Bereitstellung Standinfrastruktur unter Berücksichtigung der aktuellen Lage angepassten Vorgaben (Mobiliar, Beleuchtung, Lager/Küche)
  • technische Installation inkl. Verbrauch
  • tägliche Reinigung (inkl. Abfallentsorgung) des gesamten Gemeinschaftsstandes
  • durchgehende Betreuung des Standes am Infocounter
  • Catering (Grundversorgung) unter Berücksichtigung der aktuellen Lage angepassten Hygieneregeln
  • Marketingmaßnahmen (PR, Medien)
  • Abwicklung der Fördermodalitäten mit dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

Hinweis: Sollte es zu einer Überbuchung des Standes kommen, ist der zeitliche Eingang der Anmeldung ausschlaggebend für die Berücksichtigung zur Teilnahme am Thüringer Gemeinschaftsstand.

Informationen zu den Förderkonditionen entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen.

De-minimis-Erklärung

De-minimis-Informationenblatt

De-minimis-Erklärung

Bitte fügen Sie die ausgefüllten De-minimis-Erklärung hier ein. Folgende Dateitypen sind zulässig: pdf,doc,docx,xml. Die maximal Dateigröße beträgt 5,00 MB. Bitte verwenden Sie KEINE UMLAUTE oder SONDERZEICHEN (ä, ü, ö, ß) im Dateinamen.

Upload:


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Unternehmen mit Hauptsitz und/oder Niederlassungen in Thüringen als Aussteller zugelassen werden können.

Anmeldeschluss: 19. Februar 2021

*Hiermit stimme ich den Teilnahmebedingungen zu.

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder und werden zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung benötigt.

Ihre Ansprechpartner

Stefanie Roth

Stefanie Roth
Projektleiterin Messen / Veranstaltungen

Abteilung:
Unternehmens-kommunikation

0361 5603-490
E-Mail schreiben

Dr. Robert Weigelt

Dr. Robert Weigelt
Spezialisierungsfeld Gesundes Leben und Gesundheitswirtschaft

Abteilung:
AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

0361 5603-353
E-Mail schreiben

Teilnahmebedingungen