Thüringer Gemeinschaftsstand auf der IAA Pkw
10. – 13. September 2019
Halle 4.1 | Stand E11

Alle zwei Jahre treffen sich die Entscheider der internationalen Automobilindustrie auf der weltweit größten und bedeutendsten Automobilmesse - der IAA Pkw in Frankfurt/Main.

Auf dem Thüringer Gemeinschaftsstand präsentieren Thüringer Akteure der Automobilbranche ihr Know-how und ihre Neuentwicklungen.

Sie finden den Thüringer Gemeinschaftsstand in Halle 4.1 Stand E11 - in unmittelbarer Nähe des chinesischen Batteriezellenherstellers CATL, der eine Produktion in Thüringen errichtet.

Standevent

Thüringen Abend

Interessante Gespräche, Thüringer Häppchen und stimmungsvolle Musik - wir laden Sie herzlich ein, die Thüringer Automotive-Branche auf dem Messegemeinschaftsstand des Freistaates kennenzulernen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung bis zum 09.09.2019 wird gebeten.

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Wetzel

Katja Wetzel
Teamleiterin Messen und Veranstaltungen

Abteilung:
Unternehmenskommunikation

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-464
0361 5603-329
E-Mail schreiben

Aussteller

Test

Das ist ein Test!

Automobilstandort Thüringen

Thüringen - Automobilstandort mit großer Anziehungskraft und Tradition.

Bereits Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts schrieben BMW mit dem Dixi und die Sechszylinder-Motoren der Gebrüder Ley aus Arnstadt Automobilgeschichte. Heute fertigen globale Größen wie Daimler, Opel/PSA, Magna, Bosch, BMW, IHI oder Borg Warner in Thüringen.

Durch die zentrale Lage bietet Thüringen kurze Wege zu den Automobilherstellern Deutschlands und Europas. Neben einigen Großunternehmen sorgen vor allem flexible Mittelständler für das Wachstum in diesem Wirtschaftsbereich. Die Branche in Thüringen zeichnet sich durch eine sehr breite Palette an technologischen Kompetenzen aus.

Stark vernetzt

Interessante Links zum Automobil-Land Thüringen finden Sie hier:

Impressionen

Impressionen