zurück

Initiative Erfurter Kreuz e.V.


Kurzprofil

Die Initiative Erfurter Kreuz e.V. (IEK) ist ein Zusammenschluss von aktuell mehr als 100 Unternehmen, die sich am und um das Industriegebiet Erfurter Kreuz angesiedelt haben. Die IEK vertritt damit über seine Mitgliedsunternehmen ca. 14.000 Mitarbeiter und weitere 650 Lehrlinge in der Region.

 

Ziel ist es, die Region um das Erfurter Kreuz zu einer national und international anerkannten Region der Thüringer Wirtschaft weiter zu entwickeln. Dabei soll auch die nachhaltige Sicherung der Fachkräfte für den Wirtschaftsstandort - in Verbindung mit der Förderung der Region als Lebensmittelpunkt der Beschäftigten - in das Wirken eingeschlossen werden. Die Fachkräfteentwicklung und -sicherung ist eines der der Top-Themen in der Initiative.


Standorte:
Region Erfurter Kreuz
Gesuchte Berufsfelder:
Banken, Versicherungen, Immobilien
Bauwesen, Architektur
Bildung, Erziehung, Soziale Berufe
Dienstleistungen, Sicherheit, Reinigung
Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft
Geschäftsleitung, Management, Beratung
Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport
Handel, Vertrieb, Verkauf
Handwerk, Fertigung
Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur
Informationstechnologie, Softwareentwicklung
Ingenieurwesen, Techniker
Logistik, Lager, Berufskraftfahrer
Marketing, Kommunikation, Gestaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Medien
Naturwissenschaften, Forschung und Entwicklung
Öffentlicher Dienst, Administration und Verwaltung, Assistenz
Personalwesen
Recht, Steuern, Finanzen, Controlling
Einstiegsmöglichkeiten:
Berufsausbildung
Duales Studium
Praktikum
Abschlussarbeit
Werkstudententätigkeit
Trainee-Programm
Direkteinstieg

  zurück